Unsere Geschichte

VERGANGENE
MOMENTE ERLEBEN

Der Ursprung der Bootsbaufirma Schirg reicht bis zum Meisterbrief von Franz Schirg am 2. Oktober 1898 zurück. Franz Schirg war ein begabter Handwerker, der sich auf den Bau von Booten spezialisierte. Seine Fähigkeiten und sein Streben nach Perfektion machten seine Bootswerft schnell zu einer der angesehensten am Millstättersee.

In den 1920er Jahren erweiterte Franz Schirg seine Geschäftstätigkeit und eröffnete zusätzlich zur Bootswerft eine Fremdenpension. Diese Entscheidung erwies sich als cleverer Schachzug, da der Tourismus am Millstättersee in jener Zeit florierte. Die Pension bot nicht nur zusätzliche Einnahmequellen, sondern trug auch dazu bei, dass die Bootswerft bekannter wurde, da Gäste oft Interesse an den handgefertigten Booten zeigten.

Durch die Kombination aus Handwerkskunst, Qualität und dem Gespür für die Bedürfnisse der Touristen entwickelte sich die Bootsbauerei Schirg zu einer der renommiertesten Bootsbauereien am See.

 

Nach einem tragischen Bootsunglück im Jahr 1988 und angesichts einer leicht angeschlagenen Tourismusbranche musste die Pension non der Familie Schirg verkauft werden. Im Oktober desselben Jahres erwarb die Familie Linder den Betrieb von der Familie Schirg. In den folgenden Jahren bis zum heutigen Tag wurde kontinuierlich und tatkräftig in die Pension investiert und sie wurde zu der bekannten Pension Linder ausgebaut.

Die Familie Linder führt den Tourismus mit Leidenschaft und Hingabe und lebt diese Berufung. Ihre tiefe Verbundenheit mit der Region und ihr Engagement für erstklassigen Service haben dazu beigetragen, dass die Pension Linder zu einer beliebten Anlaufstelle für Reisende geworden ist. Doch die Geschichte ist noch nicht zu Ende geschrieben. Mit ihrer Innovationsfreude und ihrem Engagement werden sie weiterhin neue Kapitel hinzufügen, sei es durch die Einführung neuer Angebote, die Modernisierung der Einrichtungen oder die Schaffung unvergesslicher Erlebnisse für ihre Gäste.

Unser Haus & unsere Geschichte

GEGENWÄRTIGE
MOMENTE ERLEBEN

Hier ein paar Eindrücke unseres Hauses von heute.

Die Zukunft der Pension Linder ist voller Möglichkeiten, und die Familie Linder wird zweifellos weiterhin die Geschichte des Tourismus in der Region prägen.

Wir sind sehr bemüht unsere Pension authentisch und traditionell zu führen und trotzdem das moderne Leben mitzunehmen.

Als Pensionseigentümer sind wir stets bemüht perfekten Service und Gastfreundschaft für unsere Gäste bereitszustellen. Details sind uns wichtig um jedem Gast den perfekten Aufenthalt zu geben und es ist jeder Gast herzlich bei uns zu Hause willkommen. Die Gäste können unsere Leidenschaft ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen spüren. Wir sind stolz auf unsere Pension und das merkt man auch wenn unsere Gäste mehr als nur einmal zu uns auf Urlaub kommen.

Johanna & Werner

Unser Zuhause

„Wir möchten, dass jeder sich wohl fühlt und unsere Heimat gerne wieder besucht.“

Werner & Johanna